Verblühtes








































































































Der alte Kirschbaum


















Unser alter Kirschbaum blüht  _Er hat so gar nichts japanisches - wie er in unserem Garten steht. Er gehört einfach immer schon an diesen Platz. Aber die Kirschblüte ist auch bei uns jedes Jahr ein Fest - ein namenloses zwar, aber wunderschön. Das größte Hanami-Kirschblütenfest Deutschlands ist in Hamburg. Zehntausende Menschen versammeln sich an der Alster. Das Finale dort bildet ein großes Feuerwerk und die Wahl der Kirschblütenprinzessin. Hier bei uns im Garten ist es eher ruhig und beschaulich. Im Ort feiern wir das Traubenblütenfest (Rheinhessen ist die größte Weinbauregion in Deutschland) mit der Wahl der Traubenblütenkönigin später. Gefeiert wird dann viel - mit gutem Wein.





Warum unterscheiden sich die Blüten der Obstblütensorten so wenig und warum können sie so schwer voneinander unterschieden werden ? Die Obstblüte kann männlich und weiblich sein kann. Eine Blüte hat praktischerweise meist zwei Geschlechter. Sie ist zwittrig, wenn sie das männliche Merkmal, die Staubblätter, als auch das weibliche Kennzeichen, die Fruchtblätter gleichzeitig besitzt. 
Bienen oder der Wind tragen den Blütenstaub von Blüte zu Blüte und befruchten so die Blüten. Der einheitliche Weißton der Blüten ist Indiz dafür, dass es weder Apfel noch Pfirsich sein kann. Ein weiteres Merkmal der Kirschblüte sind die gelben Staubbeutel, die es sonst so schön nur bei der Apfelblüte gibt. Und eine Birnenblüte kann es auch nicht sein - wenn wir uns auf unsere Nase verlassen. Denn die Birnenblüte stinkt - sie riecht leicht fischig... 




































Der tragbare Garten













Der tragbare Garten  _Viola Living Jewels, Schmuck - botanisch. Viola Living Jewels entwirft Schmuckkollektionen, die es Menschen ermöglicht ihren Garten immer bei sich zu tragen. Your live ist your garden. You are a garden - ist Ihre Philosophie.

Einzigartig und handgefertigt aus natürlichen Fasern, feinen Ketten, Gold, Kupfer, Edel-steinen, recycelten Stoffen. Ihre Schmuck-Stücke sind ein Ausdruck Ihrer Leidenschaft für Pflanzen und Kulturlandschaften, für nachhaltiges Handeln. Plant trees, plant gardens, give back - so Ihr Motto, um ein globales, nachhaltiges Bewußtsein zu schaffen. Earth Care, People Care.  Unser Leben ist ein Garten - 






Verarbeitet werden in Ihren Ketten lebende Pflanzen wie Tillandsias aus der Familie Bromeliad. Die Pflegeanleitung: Keine direkte Sonne im Sommer, Frühjahr oder Herbst. Bei Minusgraden sollte die Pflanze aus der Halterung herausgenommen werden, und zu Hause im Warmen bleiben.  Wer mag kann die kleine Pflanze im Schmuck-Stück jederzeit durch eine Andere ersetzen. Die „tragbaren Gärten“ bleiben durch ein wenig Pflege - wie in jedem anderen Garten auch - jahreslang  wunderschön. Außerdem hat man ja alles gut im Blick.  www.violalivingjewels.com - Photos: Siouxen Kang



Pearl Grey und Titan - Osterfarben




 

















Intensive Farbnuancen für die Ostertage. Ein Huhn legt maximal ein Ei pro Tag - da
sollten wir genau überlegen, wie wir damit umgehen.

Das Ei als solches ist sehr symbolträchtig. Es steht für den Ursprung des Lebens.
In der finnischen Mythologie entstand das Universum aus sieben Eiern.
Sechs davon goldfarben und ein eisernes. Der Himmel wurde gebildet aus den
oberen Schalenhälften. Die Sonne aus dem Eigelb. Der Mond aus dem Eiweiß.
Die Sterne und die Wolken aus dem verbliebenen Rest. Eine schöne Vorstellung. 
So klar und einfach - zu dieser Vorstellung habe ich Grautöne zusammengestellt. 
Granitgrau, Zinkgrau, Taube, Shadow Grey, Zinkgrau - gradlinig, authentisch, erdig...